Hausmittel gegen Schlafstörungen: Möglichkeiten gegen Schlaflosigkeit!

Was kann man “einnehmen” gegen Einschlafprobleme? Was hab ich eventuell in meinem Haushalt was mir beim Einschlafen helfen kann?

Erst einmal möchte ich davon abraten sich irgendwoher irgendwelche Mittel zu besorgen. Wovon rede ich denn jetzt?

Wenn Sie Mittel nehmen wollen die verschreibungspflichtig sind, dann ist das natürlich total legitim, allerdings und jetzt kommt das ABER, verschreiben heißt, das verschreibt ein Arzt. Nicht der Freund, die Freundin oder der Nachbar. Lassen Sie sich, gerade bei Schlafmitteln, ausführlich und vor allem professionell beraten. Jetzt aber genug Exkurs, zurück zum eigentlichen Thema.

Lebensmittel als Hausmittel gegen Schlafstörungen:

Einschlafen mit BananenOft genannt, selten genutzt, warme Milch mit Honig. Früher als Kind geliebt, als Erwachsener nie wieder getrunken.

Aber warum soll, was einem als Kind geholfen hat, im vorgeschrittenen Alter nicht mehr helfen. Probieren Sie es, wenn es Ihnen nicht hilft, so ist es zumindestens sehr lecker und auch allgemein gesund.

Auch ein gutes Stück Zartbitterschokolade wirkt wohltuend und soll beim Einschlafen positive Eigenschaften aufweisen, ebenfalls sind Nüsse sehr gut geeignet. Bananen, Datteln und Mangos sind auch Früchte die man vor dem Schlafen gehen noch gut essen kann. Diese fördern ebenfalls einen guten Schlaf und verhindern Probleme beim Einschlafen.

Alkohol dagegen bitte nur in kleinen Mengen, ein kleines Glas Bier oder ein kleines Glas Wein (am besten Roten), sind dagegen in Ordnung und genießen ebenfalls den Ruf, das Einschlafen zu fördern. Was allerdings nicht immer der Fall ist!

Hörbücher und Musik

Hörbuch hören um einzuschlafenHörbücher und Einschlafprobleme? Ja ganz genau, Hörbücher sind für mich auch ein Hausmittel. Eine sanfte Stimme, eine tolle, aber nicht zu aufregende Geschichte wirken beim Einschlafen oft Wunder. Auch die Lieblingsmusik oder spezielle Einschlafmusik die leise das Zimmer beschallt können helfen beim Einschlafen.

Die Lautstärke macht hier natürlich die Musik und natürlich sollte Ihr Abspielgerät auch einen Timer haben. Stellen Sie diesen großzügig ein, es macht gar nichts, wenn die Musik noch ein wenig läuft und Sie schon eingeschlafen sind. Hauptsache Sie schlafen. Da machen auch die Stromkosten nichts mehr aus.

Übrigens, eine kleine Auswahl an Einschlafmusik finden Sie hier, natürlich auch mit einer Suchfunktion um weitere Musikalben und Hörbücher zu finden, die nicht auf den ersten Blick angezeigt werden. Zum Anhören ist ein spezieller Mini CD Player mit Einschlaffunktion sehr empfehlenswert.

Ein gutes Buch gegen Einschlafprolbeme:

Fachbuch lesen zum EinschalfenWie sieht es aus mit einem guten Buch? Ich persönlich bin schon zig mal über einem guten Buch eingeschlafen. Aber Achtung, ist das Buch zu spannend, kann man es oft nicht mehr weglegen, also kann dies auch kontraproduktiv sein.

Gut geeignet erwiesen sich in meinem Fall auch Fachbücher, die Gefahr die ganze Nacht durchzulesen ergibt sich so nicht oft. Hier kannst du tausende an Fachbüchern finden.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...